Verpackungen

Schnittlauchsamen als Gästegoodie

Für den ersten Osterworkshop in diesem Jahr (der Hase kommt aber auch früh gehoppelt 2020) fehlten noch ein paar Mitgebsel für die Mädels.
Es liegt ja immer eine Kleinigkeit auf jedem Platz für die Bastler, meist verpacken wir “Bastel-Vitamine”, doch es soll ja nicht immer etwas Süßes sein.

Beim Thema Ostern fiel uns Ostergras ein und irgendwie, ein paar Gedankengänge später wurde dann ein Tütchen Schnittlauchsamen draus.

Schnittlauchsamen als Gästegoodie mit Anleitung
Schnittlauchsamen als Gästegoodie mit Anleitung
Schnittlauchsamen als Gästegoodie

Die Samentütchen haben eine einfache Verpackung bekommen, die ihr ganz leicht nachbasteln könnt. Ihr bekommt je zwei aus einem A4-Bogen, ganz ohne Verschnitt.

Die Anleitung für unsere Gästegoodies mit Schnittlauchsamen

  1. Schneidet an der kurzen Seite eures Papiers bei 8,5 cm und bei 17 cm.
  2. Diese beiden Stücke faltet ihr an der langen Seite bei 8 cm und bei 20,5 cm – so habt ihr schon die äußere Hülle für zwei solcher Goodies.
  3. Den restlichen 4 cm breiten Streifen eures A4-Bogens teilt ihr einfach an der langen Seite in der Mitte.
  4. Diese beiden Stücke faltet jeweils links und rechts bei 3,3 cm.
  5. Diese kurzen Klappen sind nun eure Klebelaschen, mittels derer ihr den Streifen innen, auf die mittlere Fläche eurer Goodiehülle klebt.
  6. Bei uns noch beschriftet mit “Statt Ostergras”. Dort steckt ihr das Tütchen hinein.
  7. Nun klappt zuerst die untere Hälfte drüber und dann die obere, verziert, dekoriert und verschleifelt das Ganze und verschenkt Kräuter-, Gemüse- oder Blumensamen!

Bei uns wurde die obere Klappe geprägt und anschließend schräg weggerissen.

Aufs untere Teil haben wir das neue “Entzückende Etikett” aus dem Frühjahr-/ Sommerkatalog geklebt und mit der Schlitzstanze vom “Aparten Etikett” gelocht, so dass unser “Wurstgarn” perfekt durchgefädelt werden konnte, um die ganze Sache zu verschließen.

Schnittlauchsamen als Gästegoodie mit Anleitung

Also beim nächsten Wocheneinkauf: kurz beim Ständer mit den Samen-Tütchen abbiegen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.