• Stampin' Up

    Pillowbox gefüllt mit Geschenken

    Pillowbox

    Vielleicht haben es einige von euch schon auf Instagram gesehen, hier auf dem Blog gelesen oder es durch uns persönlich erfahren: Letztes Wochenende war unser Teamtreffen. Das Team der „Demotanten“.

    Die Einladung, die für dieses Treffen verschickt wurde (klick hier, um sie dir nochmal anzusehen) war ja ganz schön aufwendig bzw. mit vielen Stampin’ Up Materialien gestaltet.

    Wegen des Wiedererkennungswertes hat Mama Petra kleine Präsente in Form von Pillowboxen für das Team im gleichen Design gestaltet. 

    Alles in Granit und Kussrot. Ihr seht auch hier blitzt das neue Metallic-Folienpapier aus der Sale-A-Bration hervor.

    Statt einem kleinen Piepmatz hat diesmal ein kleiner Schmetterling Platz auf der Verpackung gefunden. Dieser wurde zuerst embosst und dann leicht eingefärbt.

    Und wisst ihr was das Beste an dem Ganzen war?

    Der Inhalt! Das gesamte Team durfte sich über kleine Präsente in der Box freuen: einen kussroten Stampin’ Blend und kleine Frosted Flower Embellishments. 

    Warum diese beiden Sachen? Wenn ihr nochmal auf die Einladungskarte schaut, seht ihr, dass das kleine Blümchen darauf kussrot eingefärbt worden ist. Das hat der Stampin’ Blend erledigt, dessen Farbe durch den enthaltenen Alkohol extrem schnell trocknet. So sind die Blümchen in jeder Farbe passend zu jeder Karte eingefärbt und als kleine Accessoires einsetzbar. Wir haben uns riesig darüber gefreut und sagen Danke! Was wir an dem Abend mit beiden Materialien noch gezaubert haben, zeigen wir euch in den nächsten Wochen. Bleibt gespannt.

    Liebe Grüße!

  • Anlässe,  Stampin' Up,  Verpackungen

    Weihnachtsversion der Hemdenbox

    Hemdenbox

    Es ist soweit: Wir freuen uns, euch heute unsere Hemdenbox in der Weihnachtsversion vorzustellen. Diese Hemdenbox existierte bereits im Haus voller Ideen, aber nicht so! 😉 Auf dem alten Blog waren die Hemden bisher in diesen Varianten zu sehen:

    Ob Brusttasche, Krawatte, Fliege oder Latzhose. Hier gab es unzählige Varianten, diese Verpackung zu gestalten. In diese Box geht auch einiges rein (z.B.: zwei große Ü-Eier oder Lebkuchen oder Gutscheine oder oder oder). Sie ist 10cm breit, 5cm tief und 11cm hoch (ohne Kragen berechnet).

    Da wir bereits kräftig für die Weihnachtszeit am werkeln sind, kam uns plötzlich diese Weihnachtsversion in den Sinn:

    Anleitung für die Hemdenbox

    Besonders stolz sind wir auf die Schnalle:

    Der Hammer oder?

    Wir sind extrem verliebt in diese Box in Form eines Weihnachtsmantels. Auch diese Version eignet sich dafür, unsere Jungs und Kerle zum Nikolaus oder zu Weihnachten mit ein paar kleinen Naschereien zu überraschen. Wie gefällt euch die Hemdenbox? Wir freuen uns über eure Kommentare.

    Wir haben natürlich die Gelegenheit genutzt, um dafür die nächste Anleitung zu schreiben. Die Anleitung findet ihr HIER.

    Wir möchten uns an dieser Stelle nochmal bei allen bedanken, die bis jetzt unsere Anleitung für den Weihnachtsengel gekauft haben. WOW! Es hat uns völlig vom Hocker gerissen, wie viele von euch Gefallen daran gefunden haben. Danke!!!!

    Liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen!