Tipps und Tricks,  Verpackungen

Plätzchen Share und Bastelanleitung

Kennt ihr sicher: eine Idee von der ihr extrem begeistert seid, die im Kopf genial aussieht, beim Basteln dann irgendwie doch nicht so klappt und das ganze Projekt am Ende richtig doof wird.
So auch diesmal bei uns: Ich hab die Idee! Oh man, das sieht gar nicht so schön aus. Ist eigentlich richtig hässlich. Doofe Idee. Ich bin doof. Vielleicht geht’s ja anders. Naja so geht es vielleicht.

Geplant war: Wir backen gaaaaaaanz leckere Kekse mit unserem Lieblingsrezept und geben euch außerdem eine kleine Bastelanleitung für eine wunderschöne Verpackung mit, in der ihr eure Kekse verschenken könnt.

Problem: Nachdem alles fertig gebastelt, für euch ordentlich dokumentiert und gefilmt war, stellten wir fest: Die Kekse, die wir für die Verpackung bereits fertig gebacken und verkostet hatten, waren völlig – und damit meine ich VÖLLIG – ungeeignet für die Verpackung. Durch den leckeren Schokoladenüberzug schmierten sie nämlich das gesamte Papier der schönen Verpackung voll.

Klar: man hätte jetzt sicher für das Instafoto einiges retten können. Klar, mit Alleskleber und Haarspray wäre da sicher noch was drin gewesen, stattdessen zeigen wir euch beides aber einfach getrennt voneinander 😀 

Anleitung Verpackung

Die Anleitung für diese Verpackung seht ihr hier im Kurzvideo:

Die Kekse die in der Verpackung zu sehen sind, sind also nicht unsere Lieblingskekse, dafür aber auch vom Bäcker unseres Vertrauens 😉 Die Anleitung für die Verpackung bekommt ihr trotzdem und auch das Rezept der Lieblingskekse. 

Die Rede ist von leckeren Nuss-Nougat-Keksen, die ihr auf den Fotos auf dem Brett und außerhalb der Verpackung sehen könnt.

Hier das Rezept:

Das Rezept sowie die Anleitung wollen wir dennoch gern bei der Aktion von Claudia Maser und Ruth teilen: Plätzchen Rezepte Share heißt es da!

Also ihr Lieben: läuft manchmal nicht wie geplant, aber vielleicht muss es das ja auch gar nicht. Mehr Mut zu Plan B.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.