Stampin' Up

Gutscheinkarte mit tollem Mechanismus

Meine liebe Freundin Ina sollte beschenkt werden und das hat jährlich einen ganz besonderen Anspruch! Denn Ina war meine Demo-Mutti! So „albern“ tituliert man sich bei Stampin’ Up!, wenn man bei einer anderen Demo einsteigt. Aber tatsächlich hat man oft eine ganz besondere, beinahe familiäre Bindung zu der Frau, die einen in die Welt der Stempel und Stanzen eingeführt hat.  Ina und mich – Petra – verbindet inzwischen eine wunderbare Freundschaft, die sich auch auf unsere Familien ausgedehnt hat und ich bin sehr froh, sie vor acht Jahren gefunden zu haben.

Eine babyblaue Gutscheinkarte ist entstanden. Die „Zauberhafte(n) Zweige“ aus dem neuen Herbst-/ Winterkatalog schienen mir auch passend zu einer Art Heckenrose und sind – finde ich – ohne die passenden Zapfen durchaus ganzjährig einsetzbar! 

Gutscheinkarte mit tollem Effekt
Gutscheinkarte mit tollem Effekt

Für die Blüte selbst habe ich übrigens die Luftballonstanze mit den zwei verschieden großen Ballons verwendet.

Bisschen lindgrün eingefärbt mit Fingerschwämmchen und anschließend ein passender Button aus dem Fundus aufgeklebt. So entsteht eine schöne Maxiblüte.

Gutscheinkarte mit tollem Effekt
Gutscheinkarte mit tollem Effekt

Im Inneren gibt es wieder den Gutscheinmechanismus, den wir euch schon HIER gezeigt haben. Dort wurde eine Überraschung aufgeklebt, die sich dann beim Öffnen der Karte schön aufstellt. Oben bleibt genug Platz für die persönlichen Glückwünsche. Ein wirklich toller Mechanismus für eine Gutscheinkarte, oder?

Gutscheinkarte mit tollem Effekt

Auch von dieser Stelle noch mal ganz liebe Wünsche für dich Ina – schön, dass wir uns kennen!

Ein Kommentar

  • Kerstin M.

    Wunderschöne Gutscheinkarte! Die Farbkombination ist ein Traum. Die Stanzformen gehören auch zu meinen Favoriten aus dem aktuellen Herbst-/Winterkatalog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.