Stampin' Up

Geburtstagskarte

Bevor wir euch unsere letzte simplecard zeigen, gibt es vorher mal etwas Abwechslung mit einer Geburtstagskarte. Das Julekind feiert im Februar stolze 25 Jahre und wie sich das gehört, wurden natürlich handgemachte Einladungen für die Geburtstagsfeier verschickt. Auch die Mama wurde damit überrascht. 

Die neuen Stanzteile vom Set “Schön geschrieben” und die kleinen Blümchen sind für eine Geburtstagskarte natürlich ideal. Die Blümchen sind zunächst auf die Karte geklebt und anschließend samt Karte mit der Farbwalze eingefärbt worden. Ein Fingerschwämmchen hat dann den wieder abgelösten Blümchen eine dunklere Farbtendenz am Rand gegeben. Etwas versetzt wieder aufgeklebt, gibt das einen tollen aber sanften Hintergrund. 

Gleiches ist mit dem Schriftzug passiert. Das Etikett ist auf Garn aufgefädelt.

Was sagt ihr?

Liebe Grüße!

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.