zierzweig
Stampin' Up

Handstanze Zierzweig kombiniert mit Stampin’ Markern

Heute soll alles unter dem Motto Zierzweig stehen. Im neuen Herbst-/Winterkatalog 2018 gibt es nun die neue Handstanze Zierzweig. Im Katalog und in vielen anderen Quellen sieht man dieses gestanzte Element entweder als Akzent oder zu Weihnachtskränzen gebunden. Die Weihnachtsvarianten sind einfach wunderschön.

Wir möchten euch heute jedoch Möglichkeiten zeigen, diese Stanze das ganze Jahr über anzuwenden. Wir zeigen euch vier Varianten, angepasst an die jeweiligen Jahreszeiten:

Winter

Herbst

Sommer

Frühling

Das besondere ist: Alle vier Projekte sind mit den Stampin’ Write Markern entstanden.

Die Stifte sind, wie wir das lieben, in vielen Stampin’ Up Tönen erhältlich und schon für kleine Korrekturen bei Stempelfehlern extrem nützlich. Wir haben sie hier nun genutzt, um mal etwas Neues zu kreieren. Folgende Farben sind dabei zum Einsatz gekommen: Espresso, Savanne und Olivgrün

Nicht schlecht oder? Eine Handstanze, die in Kombination mit diesen Markern nun wirklich viele Einsatzmöglichkeiten hat. Im Winter verschneite Äste oder Baumwollzweige, im Herbst Hagebutten oder Vogelbeeren und im Frühling helle Knospen oder Weidenkätzchen. Einfach toll! Wie findet ihr’s?

2 Kommentare

  • Romy

    Die Variante als Weidenkätzchen gefällt mir am besten! Ihr habt echt wieder tolle Beispiele gefunden und zum Nachbasteln dargestellt 🙂

  • Colle

    Super in wie vielen Varianten man die Handstanze mit dem Zierzweig einsetzten kann. Die herbstliche und die winterliche Variante finde ich wirklich hübsch. Ein farbiger Strich und es wird zu etwas völlig Neuem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.