Stampin' Up

Pop Out Card

Von der lieben Kerstin bekam ich im Sommer dieses Jahr eine sogenannte Pop Out Card zum Geburtstag. Jetzt stand der Ehrentag der Bastelschwester bevor und da musste diese Kartenform endlich mal nachgebaut werden. Zuerst habe ich eine winterliche Version nach der Anleitung von Tanu Creative @tanu_creative gebastelt. Den winterlichen Prototyp hatten wir euch in dieser Woche schon gezeigt. 

Für die große (Bastel-)Schwester sollte es dann doch ein bisschen fröhlicher werden, zum Geburtstag. Daher wurden die Maße ein wenig angepasst an eine DIN-Lang-Karte und alles etwas blumiger dekoriert. Hier kamen auch mal wieder alte Stempel-Schätze zum Einsatz. Das schwarz-weiße Designerpapier ließ sich wunderbar passend einfärben und kolorieren. Auf der Innseite blieb oben ausreichend Platz für die persönlichen Glückwünsche. Es ist schwer die beiden ebenfalls bastelnden und Papier und Stempel sammelnden Schwestern zu überraschen, aber ich denke beim Geburtstagskind ist es geglückt und beim Aufklappen gab es ein Schmunzeln 😉

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.