Karten,  Stampin' Up

Ostergruß als Magic Slider Card

Schwierige Ostertage in diesem Jahr, so ganz ohne Familienausflug, ohne Kinder bzw. Enkel.
Wir wollten eine Osterkarte an all unsere Lieben senden und sie auf diese Weise per Post umarmen.

Magic Slider Card zu Ostern

Vor Jahren haben wir über eine Facebookgruppe Hasenstempel gekauft, von denen ein Pärchen genau für diesen Gedanken passend schien.  Wie die beiden Langohren sich dort umarmen, so sollten sich die Empfänger der Karte gedrückt fühlen.

Doch auch die Kartenform sollte etwas Besonderes sein. Schon lange steht die Magic Card oder auch Magic Slider Card auf unserer To-do-Bastelliste. Es gibt dazu inzwischen etliche Anleitungen im Netz.
Bei Janas Bastelwelt findet ihr z. Bsp. ein Video in deutscher Sprache, das die Anfertigung einer solchen Karte gut erklärt.

Wenn man einmal ein Muster gebaut und sich den Mechanismus erschlossen hat, dann ist es nicht so schwer, die Karte auf die eigenen gewünschten Proportionen und Maße abzuwandeln.

Im Haus voller Ideen ist schließlich eine Osterkarte entstanden, die zunächst recht schlicht und still daher kommt, doch wenn man die vordere Karte nach oben zieht, kommt das colorierte Hasenpärchen im grünen Gras und unter blauem Himmel zum Vorschein.

Magic Slider Card zu Ostern
Magic Slider Card zu Ostern
Magic Slider Card zu Ostern

Und nachdem unsere Karte mittlerweile überall angekommen ist, wissen wir, dass sie das gewünschte Schmunzeln hervor gerufen hat und die gedankliche Umarmung den Empfängern gut tat.

Wir wünschen euch allen ein Osterfest voller Liebe, Hoffnung und Geduld – fühlt euch gedrückt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.