Stampin' Up

Anleitung Osteranhänger

Vor ein paar Wochen habe ich – Jule – FIMO Masse ausprobiert und damit diese Osteranhänger gebastelt. Ich habe tatsächlich vorher noch nie mit FIMO gearbeitet. Diesmal jedoch habe ich im Laden diese lufttrocknende Masse gefunden. Das Trocknen mithilfe von Mikrowelle und Backofen ist hierbei also nicht nötig.

Dafür habe ich die FIMO Masse ausgerollt, ausgestochen und anschließend mit passenden Stempeln und Stempelfarbe in die Masse gedrückt 🎉🌸 Diese sind teilweise aus dem Set Zauberhafte Grüße von Stampin’ Up, teilweise auch aus einem der letzten Sale-A-Bration Stempelsets. Ich habe die Abdrücke anschließend mit Stampin’ Write Makern koloriert und mit einem Watermark Pinsel vermalt. Nach dem Trockenvorgang (dauert etwa 24h) habe ich schließlich nochmal nachkoloriert. 

Achtet beim Kolorieren darauf, dass ihr alle Stifte noch einmal abstreicht, sodass keine FIMO Masse am Stift eintrocknet.

Videoanleitung der Osteranhänger

Hier seht ihr das ganze in einer kleinen Videoanleitung:

Mein Fazit: Die Anhänger sind wirklich im Nu hergestellt. Probiert’s gern aus. Sie schmücken meinen Osterstrauß, sind aber sicher auch tolle Anhänger für den Osterstrauß für die Banderole eurer Serviette 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.